Unsere Self-Service-Cloud-Plattform: rhöncloud cockpit offiziell gelauncht

Klick's dir selbst!

Nach rund 2 Jahren Entwicklung ist es endlich so weit: Unser rhöncloud cockpit ist offiziell gestartet. Frei nach dem Motto »Klick’s dir selbst« geben wir unseren Kundinnen und Kunden ein intuitives und leistungsfähiges Self-Service-Portal an die Hand, mit welchem in Eigenadministration Cloud-Services binnen weniger Minuten und mit wenigen Klicks erstellt und gestartet werden können – und das ohne Zutun fremder IT-Experten.

Unser rhöncloud cockpit ist online!

rhöncloud cockpit

Mit unserem rhöncloud cockpit stellen wir ein funktionsreiches Cloud-Portal bereit, welches durch eine intuitive Aufmachung und eine nutzerfreundliche Übersicht Cloud Computing so einfach wie möglich macht.

Mit dem rhöncloud cockpit bekommen Sie den Komfort eines Cloudanbieters von einem Anbieter in Ihrer Nähe - hoch redundant, auf dem Stand der Technik und gehostet in Osthessen. Für eine minutenschnelle Konfiguration steht sowohl eine schlanke und intuitive Benutzeroberfläche als auch ein Terraform-Provider für Infrastructure-as-Code zur Verfügung. Nutzen Sie genau die Ressourcen die Sie brauchen - wir erledigen den Rest.

Minutengenaue Abrechnung mit Echtzeitpreisen

Intransparenz gibt es bei uns nicht. In unserem rhöncloud cockpit werden alle Preise in Echtzeit direkt beim Anlegen angezeigt. Die Abrechnung der Cloud-Ressourcen erfolgt minutengenau. In unserem Usage Dashboard werden alle wichtigen Kosteninformationen übersichtlich dargestellt. Neben den Kosten des aktuellen Abrechnungszeitraums werden auch die laufenden Kosten pro Minute sowie eine Kostenprognose für den laufenden Monat dargestellt. Übersichtliche Diagramme mit Aufstellung der Kosten pro Ressource lassen sich mit eigenen Filtern individuell erstellen. So bleiben keine Kosten versteckt und am Ende des Monats warten keine teuren Überraschungen.

Unser rhöncloud cockpit ist online!
Unser rhöncloud cockpit ist online!

Der Unterschied zu anderen Providern

Cloud-Self-Service-Portale sind nicht neu. Allerdings sind die am Markt erhältlichen Lösungen der Cloud-Provider oft überladen, intransparent oder auf mehrere Portale verteilt. Unser rhöncloud cockpit ändert das! Wir bringen alle wichtigen Funktionen, die für reibungsloses Cloud Computing in Unternehmens-Infrastrukturen notwendig ist, in einem Portal zusammen. Das Anlegen von Cloud-Services ist mit wenigen Klicks über die Setup-Assistenten direkt via Webbrowser möglich. Hierbei fokussiert sich das rhöncloud cockpit auf die wichtigsten Bereiche, allerdings sind auch technisch tiefgehende Konfigurationen möglich. 

Cloud Computing so einfach wie nie

Gerade für IT-Abteilungen, IT-Systemhäuser und Kundinnen und Kunden, welche gerne die vollständige Kontrolle über deren Cloudsysteme behalten möchten, ist das rhöncloud cockpit die ideale Lösung zum Abbilden einer sicheren IT-Infrastruktur in den mehrfach zertifizierten Rechenzentren der rhöncloud. Wir stellen eine hochverfügbare Self-Service-Plattform bereit, die Cloud Computing zum Kinderspiel macht. 

Weitere Beiträge

Wir erweitern unsere Standorte!
News

Wir erweitern unsere Standorte

Attraktive Büroflächen spielen im Geschäftsalltag eine wichtige Rolle, denn die Büroatmosphäre wirkt sich nachweislich auf die Motivation und Kreativität des Teams aus. Aus diesen und

Weiterlesen »
rhöncloud Servicebericht 2023
Cloud Computing

rhöncloud Verfügbarkeitsbericht 2023

In unserem rhöncloud Verfügbarkeitsbericht 2023 blicken wir auf das vergangene Jahr und beleuchten verschiedene Themen rund um die Bereitstellung unserer zertifizierten Cloudservices. Verfügbarkeiten unserer Rechenzentren

Weiterlesen »

Weitere Themenbereiche für dich