TÜV-zertifiziert

Wir tun etwas für hohe Qualität

Als zertifiziertes Unternehmen schaffen wir Vertrauen und bescheinigen eine überdurchschnittliche Qualität von Produkten und Services. Für uns als etablierter Cloud-Provider mitten in Deutschland nehmen Zertifizierungen, feste Standards und sichere Prozesse einen hohen Stellenwert ein. Aus diesem Grund verfügen wir über einschlägige Zertifikate.

Mit einer Auslagerung der gesamten IT oder einzelner Services in unsere rhöncloud setzen Sie auf eine flexible und moderne Lösung, die Ihnen Freiraum verschafft, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Unsere TÜV-Zertifizierungen in der Übersicht

ISO/IEC 27001


Zertifizierung für Managementsysteme

ISO/IEC 20000


Zertifizierung für unseren IT-Support (einer der wenigen in Deutschland)

ISO/IEC 9001


Zertifizierung für ein hohes Qualitätsmanagement

ISO/IEC 27017


Erweiterung der Managementsysteme, speziell auf IT-Sicherheit

ISO/IEC 27018


Zertifizierung für den Umgang mit personenbezogenen Daten in der Cloud

IT-Sicherheit im Fokus unseres Handelns

Zertifizierte IT-Sicherheit nach
ISO/IEC 27001

Die ISO-Norm 27001 ist die höchste in Europa anerkannte IT-Sicherheitsnorm und regelt das ISMS (Informationssicherheits-Managementsystem) eines Unternehmens. Die hohen Anforderungen bescheinigen eine bestmögliche Sicherstellung der IT-Sicherheit. Seit 2021 sind wir mit dieser hohen Zertifizierung durch den TÜV Rheinland auditiert. Die jährlichen Rezertifizierungen werden durch quartalsmäßige interne Audits ergänzt sodass unsere Prozesse und Vorkehrungen stets am Puls der Zeit sind.

ISO-27001

Unsere Erweiterungen nach 27001

Weil uns Cloud-Sicherheit wichtig ist

Zertifizierung gemäß ISO/IEC 27017

Während die Leit-Norm ISO/IEC 27001 auf die allgemeine Sicherheit von Managementsystemen ausgelegt ist, so zielt die Erweiterungsnorm ISO/IEC 27017 speziell auf die IT-Sicherheit bei Cloud Providern ab. Seit 2022 sind wir mit der ISO/IEC 27017 durch den TÜV Rheinland zertifiziert.

Mehr als DSGVO

Zertifizierung gemäß ISO/IEC 27018

Die Norm befasst sich primär mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in einer Cloud. Seit 2022 sind verfahren wir in puncto Datenschutz nach dieser Norm und haben uns mit der ISO/IEC 27018 erfolgreich zertifizieren lassen.

Ausgezeichneter Support

IT-Service-Management gemäß ISO/IEC 20000-1

Als eines der wenigen Unternehmen deutschlandweit ließen wir unseren
IT-Support zertifizieren. Da wir nicht nur ein reiner Cloud-Provider sind, sondern auch aktiven IT-Support und ein umfangreiches Projektmanagement anbieten, spielt das Thema der Service- und Supportqualität eine große Rolle. Alle Abläufe unseres Helpdesks sind klar durch ISMS-Prozesse geregelt, sei es die Qualifizierung von Supportanfragen, die Durchführung dieser oder die Nachklassifizierung nach Abschluss der Supporttätigkeiten.

Unsere umfangreichen Service-Level-Agreements (SLA) stehen zudem allen Kundinnen und Kunden optional zur Verfügung, um die Integrität und Verfügbarkeit auf ein neues Level zu heben.

ISO-20000

Wir stehen für einen hohen Qualitätsanspruch

Qualitätsmanagement im Mittelpunkt unseres Service DIN EN ISO 9001

Die weitverbreitete Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist europaweit ein Indikator für eine gleichbleibend hohe Qualität des gesamten Unternehmens. Während unsere anderen Zertifizierungen ISO 27001, 27017, 27018 und 20000-1 spezielle Fachbereiche der rhöncloud abdecken, so umfasst die Qualitätsmanagementnorm ISO 9001 alle Abteilungen der rhöncloud. Nehmen Sie unser Angebot des IT-Outsourcings wahr und profitieren Sie von unserer Expertise, während Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.
ISO-9001

Auch Sie profitieren von den Vorteilen einer Zertifizierung!

Ein guter Support ist das A und O

Um unseren Kunden einen professionellen und individuellen Support bieten zu können, handeln wir nach bestimmten Abläufen des ISMS (Information Security Management System). So werden Abläufe und Durchführungen genau geregelt und dokumentiert sodass im Fehlerfall schnell eine Prüfung vollzogen werden kann. Durch unsere SLA (Service-Level-Agreement) Vereinbarungen können Kundenprozesse individuell beeinflusst werden.

Optimierung von Prozesskosten

Geregelte und gut laufende Prozesse sind für jedes Unternehmen ein wichtiger Faktor um effizient zu arbeiten. Durch unsere Serversysteme in unseren eigenen Rechenzentren können wir unseren Kunden stets neuste Hard- und Software bieten, die regelmäßig gewartet und auf den neusten Stand gebracht werden. Im Wandel der Digitalisierung ist es wichtig, Remote und von überall arbeiten zu können, ohne selbst weitere Kosten in Hardware und IT-Personal zu investieren.

Bedrohungen vorbeugen

Durch vermehrte Angriffe aus dem Netz reichen Firewallsysteme und Virenschutz meist nicht mehr aus um seine Daten zu schützen, deswegen haben wir unsere Serversysteme durch eine Vielzahl von ineinandergreifenden Schutzmechanismen abgesichert, damit Angreifer kaum noch eine Chance haben. Über unser IDS/IPS (Intrusion Detection und Prevention System) wird eine zusätzliche Schutzschicht gebildet, die Angriffe nach bekannten Mustern erkennt und unterbindet.